Donnerstag, 2. August 2012

und noch ein Schlafanzug ...

... für den nächsten Herbst.

Das Oberteil ist ein "Längsgeteilt". Gefällt mir sehr gut.
Werde ich sicherlich noch mal nähen.

Diesmal hab ich den Tipp von Hamburger Liebe ausprobiert:
"Halsbündchen leicht gemacht - überdeckte Naht"
Hat gut funktioniert. Somit hat der Kleine keine krabbelige Naht im Nacken.

Die Hose ist wieder ein eigener Schnitt.





Bin gespannt was er morgen sagt :-)


LG
Yvi

Schnitt: längsteilt von Farbenmix
Stoff: hell- und dunkelblauer Jersey vom Stoffladen, Robots von Sanetta

Kommentare:

  1. feine, der herbst kann kommen! :)
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  2. Er darf sich noch Zeit lassen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Schlafi und der Robots Stoff ist ja toll!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Wow Yvi...wie genial!

    Ich beneide echt alle Menschen die nähen können...da bin ich leider völlig Talentfrei!

    Es gäbe soooo schöne Kleidchen für Mädels ... auch von Farbenmix...aber da müsste ich dermaßen bei null anfangen...ich besitze ja nicht mal eine Nähmaschine "seufz"! Platz für eine Nähecke etc. hab ich auch nicht...das wird ein Hobby für die Rente ;-)...da beglücke ich dann mal meine Enkelkinder ... bis dahin hab ich noch viiiiiiiiiiiel Zeit um das Nähen zu lernen

    Der Schlafi ist klasse und die Geldbörse mit dem Eulenmotiv ist sooo genial, darauf bin ich total neidisch! Ich habe eine Büchertasche mit dem Motiv und Mia hat eine Digicam-Tasche mit den Eulen drauf...

    Wo kaufst du denn die genialen Stoffe...die sind ja auch nicht grad günstig!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja wirklich TOP geworden!!!!
    Liebe Grüße und herzlichen Dank fürs Verlinken bei M4B,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...