Montag, 29. Oktober 2012

Greta Reloaded

Auch ich war mal wieder an der Reihe.

Ich brauchte mal wieder eine neue Handtasche.
Den Stoff dazu hatte ich auf dem Stoffmarkt in Dortmund entdeckt ♥
Dunkelblauer Cord mit Rosaroten Herzen.

Lange hab ich aber über den Schnittmustern gesessen.
Geworden ist es eine Greta
Ich hab die Greta schon mal zu Beginn meiner Nähzeit genäht.
Daher Reloaded ;-)
Diese hier ist mir recht gut gelungen wie ich finde.

Ich habe sogar an Innentaschen gedacht.
Eine Tasche ist fürs Smartphone, die andere für Kram - per Kam Snap verschließbar.


Da ich immer meine Einlasskarte für die Arbeit suche wollte ich diesmal mitdenken und habe eine Karten-Tasche innen angebracht....

Jahaaa die Karte passt wunderbar rein. Würde sie also wiederfinden....
Wenn ich denn noch etwas weiter gedacht hätte.... Die Karte ist direkt im Knick des Umschlags *Augenroll* Somit also nicht brauchbar.... Es war einen Versuch wert *g*
Es passt aber auch ein Einkaufswagenchip rein - jawoll.


Im Schnittmuster wird die Tasche mit Volumenvlies gefüttert.
Ich habe H250 genommen für Innen und Aussen.
Sie behält ihre Form richtig gut. Den Träger hab ich mit Gurtband innenliegend verstärkt.

Ein toller Schnitt und auch relativ schnell genäht.

LG
Yvi

Schnitt von hier. Sooo viele schöne Taschen hat sie im Shop *schwärm*

Kommentare:

  1. Uih!!

    Die gefällt mir so richtig gut!!!

    Und tolles Stöffchen hst Du da ergattert! ;o)

    Liebste Grüße
    die Din

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Stoffkombi! Ist dir wirklich gelungen!
    Liebe Grüsse
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  3. erstmal danke für deinen KOmmentar auf meinem Blog.
    Die Tasche find ich echt schön.
    Du bekommst ne Stickmaschine? Gebraucht? Ich hab beim Nähpark auch eine Gebrauchte bestellt und paar Tage später riefen die mich an und ichhab für einen geringen Aufpreis eine Neue bekommen...

    LG, Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...