Donnerstag, 11. Oktober 2012

Thejo und Theja

Die Vorbereitungen habe ich bereits am CreaDienstag getroffen.

Zuschneiden, Vlies aufbügeln etc.....

Genäht wurde dann gestern und heute.
Unter anderem sind die zwei Kamerataschen Thejo und Theja entstanden.

Thejo ist bei mir schon länger im Einsatz.
Nun hab ich noch eine Tasche für meine Eltern genäht. So kann auch da mal eben die Spiegelreflex mitgenommen werden. Und weil da auch eine kleine DigiCam vorhanden ist, gabs Theja im gleichen Design direkt dazu :)

Bei Thejo hab ich diesmal auch eine Schlaufe per Kam Snaps angebracht. So hängt die Tasche beim Fotografieren am Band und muss nicht festgehalten werden.



Theja hat im Deckel ein Knopfloch bekommen, so kann die Schnur von der DigiCam durchgefädelt werden.


Weiteres dann demnächst :-)

LG
Yvi

Schnitt: Thejo und Theja bei Farbenmix
Stoff: Ikea und Stoffladen

Kommentare:

  1. Schön sind sie geworden. Die zweite für die Digicam wäre auch noch was für mich :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wow schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. die sehen beide richtig klasse und praktisch aus.
    auch mal eine überlegung. es geht ja mit strammen schritten auf weihnachten zu

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Das ist sicher gut angekommen bei deinen Eltern!

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. gute ideen, kam bestimmt gut an!
    lg katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...